≡ Menu
≡ Menu

Kupfer

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

~1,0-1,5 mg/Tag

Aufgaben/Funktion: Kupfer ist wichtig für das Bindegewebe, unterschiedliche Enzyme (wirken als Radikalfänger), Haut und Haar, sowie der Blutbildung.

Bedarf (DGE): Frauen und Männer: 1,0 – 1,5 mg/Tag

Mangel: Durch einen Kupfermangel kann es zu Pigmentveränderungen der Haut und zu Blutbildungsstörungen kommen.

Überangebot: Kupfer hemmt die Aufnahme von Zink und Vitamin C (und umgekehrt). Daher kann es bei einer erhöhten Aufnahme zu einem Mangel des jeweils anderen Stoffes kommen.

Vorkommen: Kupfer findet sich häufig in Innereien, Fisch und Nüssen.

allergische Reaktionen können mit der NAET-Therapie behandelt werden.


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •