≡ Menu
≡ Menu

alternative Medizin

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

amalgam

Amalgam

Amalgam (-ausleitung)

Eine Quecksilber- bzw. Amalgamvergiftung kann Ursache für eine Menge an chronischen Erkrankungen sein, die von Ärzten kaum (gar nicht) ursächlich behandelt werden. Leiden Sie schon lange unter Beschwerden gegen die Ihr Arzt nicht viel unternehmen kann, dann sollten Sie herausfinden, ob sie von einer Quecksilbervergiftung kommen. Erfahren Sie wie diese Ursache beseitigt werden kann und wie Sie wieder gesund werden. [-> Amalgam]

Atlasprofilax

Atlasprofilax

Atlastherapie

Verdrehte Atlaswirbel können weitere orthopädische Fehlhaltungen verursachen. Wenn der erste Halswirbel nicht in seiner optimalen Position sitzt kann es auch zu Durchblutungsstörungen zum Gehirn kommen und Nerven werden irritiert. Diese anfällige und sensible Gegend im Bereich des Genickgelenks erfordert ein vorsichtiges, behutsames Vorgehen und keinesfalls gewaltsames Einrenken. [-> Atlasprofilax -> Arlen]

Clean me out

Clean me out

Clean me out

Durch viele Ursachen kann es zu einer gestörten Darmfunktion kommen. Oft sind Belastungen mit Umwelttoxinen, eine schlechte Ernährung und moderne Lebensgewohnheiten Gründe für chronische Erkrankungen und Verdauungsstörungen. Wenn die Ursachen behoben sind empfhieht sich eine Darmreinigung zu absolvieren, um die entstandenen Schlacken zu entfernen. [-> mehr]



Dunkelfeld

Dunkelfeld

Dunkelfeld Therapie

Durch ein Dunkelfeldmikroskop kann Blut noch lebend untersucht werden. Dies ermöglicht tiefe Einblicke in den momentanen Status des Körpers, des Immunsystems und vieles mehr. Der Vergleich lebendiger Vitalblutanalysen kann den Fortschritt der Behandlung anschaulich dokumentieren. Häufig wird dabei die Therapie nach Enderlein eingesetzt. [-> mehr]

Kryptopyrrolurie

Kryptopyrrolurie

Kryptopyrrolurie

Eine Stoffwechselstörung kann zu starken Beschwerden der Patienten führen. Eine Kryptopyrrolurie kann erblich oder erworben sein. Sie lässt sich jedoch nachweisen und relativ einfach behandeln. [-> KPU / HPU]


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •