≡ Menu
≡ Menu

NAET-Allergie-Therapie

  • 44
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Eine wunderbare Art Allergien effektiv zu behandeln stellt die NAET-Methode da. Sie ist wirksam, schmerzfrei und erfolgt ganz ohne invasive Eingriffe in den Körper und ohne Medikamente. Sie bietet die Möglichkeit sich nicht dauerhaft einschränken zu müssen und hebt die Lebensqualität erheblich, da Sie nicht mehr auf Vermeidungsstrategien angewiesen sind. Nebenbei wird das Immunsystem gestärkt und es können sich Verbesserungen in vielen anderen Bereichen einstellen. Auf dieser Seite soll diese Methode näher vorgestellt werden. Die NAET-Therapie (Nambudripad´s-Allergie-Eliminations-Technik) ist eine erstaunlich effektive Methode Allergien / Unverträglichkeiten und damit zusammenhängende Gesundheitsstörungen dauerhaft zu beseitigen. So werden die Allergene nach erfolgreicher Behandlung wieder vertragen und müssen nicht mehr gemieden werden.

Das Prinzip

Die NAET-Therapie beruht auf einer Kombination verschiedener Heilsysteme. Es finden sich hier Elemente der Orientalischen Medizin, der Akupunktur/Akupressur, der Kinesiologie und der Allopathie. Eine Allergie wird als inadäquate Reaktion des Körpers auf eine bestimmte Substanz verstanden, die sich als Blockaden in den unterschiedlichen Meridianen niederschlägt und sich somit als Symptom an den entsprechenden Organen oder auch der Psyche manifestiert. Aus dieser Sicht kann jede beliebige Substanz ein Allergen darstellen dessen Energie dabei mit der des Körpers ‚kollidiert‘. Daher muss eine Allergie in diesem Sinne nicht zwangsweise antigenvermittelt sein.

Während der Behandlung wird nun die Fehlinformation ausgeglichen und der Energiefluss in den Meridianen dauerhaft harmonisiert. Durch gezielte Stimulation der Nervenwurzeln dicht neben der Wirbelsäule wird das Nervensystem regelrecht ‚umprogrammiert‘, so dass das Gehirn die Substanz in der Folge nicht mehr als feindlich erkennt. Bei Interesse können Erfahrungen im Forum ausgetauscht werden.

Anwendbarkeit


Besonders erfreulich ist die breite Anwendbarkeit dieser Therapie – auch Kleinkinder oder ältere Menschen bzw. solche mit Rückenbeschwerden, bei denen eine Rückenbehandlung nicht möglich ist, können über eine dritte Person (sog. Surrogat)  behandelt werden. Erfolg zeigt die Therapie bei den meisten Allergien und Unverträglichkeiten (z. B. Pollenallergien, Heuschnupfen, Nahrungsmittelallergien, Hausstauballergien, Chemikalien-Sensibilität (teilw.), Kontaktallergien, Tierhaarallergien etc.) und viele Beschwerden, denen Unverträglichkeiten zugrunde liegen. Durch die Therapie wird das Immunsystem gestärkt, Nährstoffe können wieder besser verwertet werden und meist bessert sich dadurch bald der allgemeine Gesundheitszustand. Wenn man die ersten 10 Grundbehandlungen abgeschlossen hat, kann man dann event. einen bestehenden Nährstoffmangel ausgleichen. Es lassen sich auf diesem Wege viele verschiedenen Krankheiten positiv beeinflussen und eine bessere Lebensqualität erzielen. Der Körper kann wieder effizient funktionieren und seine Selbstheilungskräfte aktivieren, ohne durch Medikamente belastet zu werden. Sollten bereits verschiedene Medikamente eingenommen werden, können diese problemlos während der Therapie weiter benutzt und die Behandlungen parallel durchgeführt werden. Eine Liste von NAET-Therapeuten soll hier entstehen.

Die Entstehung

Die NAET-Methode besteht seit den 80er Jahren und wurde von Frau Dr. Devi Nambudripad entdeckt. Sie wurde in Indien geboren und wuchs auch dort auf. Das sie seit ihrer Kindheit an starken Nahrungsmittelallergien litt, erlernte sie nach einer Ausbildung zur Krankenschwester Akupunktur und Orientalische Medizin (PhD) in Amerika. Danach studierte sie weiter Medizin und ist nun Ärztin (Dr. med.), sowie Doktor der Chiropraktik (D.C.). Sie ist auch Namensgeberin der Methode (Nambudripad´s Allergie Eliminations Therapie), die sie entdeckte während sie versuchte ihren gesundheitlichen Problemen Herr zu werden. Das Verfahren zielt darauf ab, mittels einer Art Akupressurbehandlung der Spinalwurzeln am Rücken, die Fehlinformationen im Nervensystem zu beheben und einen dauerhaften Ausgleich der Energien in den Meridianen in Gegenwart der Allergene zu erzielen.

Behandlung ->



  • 44
  •  
  •  
  •  
  •  
  •